Brandmeldealarm 27. Juni 2019

Täuschungsalarm in einem Pflegeheim.

Um 13:40 Uhr wurde die Abteilung Bohlingen zur Unterstützung der Abteilung Stadt in ein Pflegeheim in die Weststadt alarmiert. Die Brandmeldeanalage im betroffenen Objekt hatte ausgelöst. Nach der Erkundung vor Ort stellte sich heraus, dass ein Melder in der Küche im Untergeschoss ausgelöst hatte. Vermutlich hatte der Dampf eines Backofens zum Täuschungsalarm geführt. Ein schädigendes Ereignis konnte nicht festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgesetzt. Anschließend konnten alle Einsatzkräfte wieder einrücken.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen