Flächenbrand 25. März 2018

Flächenbrand im Friedinger Wald.

Um 17:45 Uhr wurde die Abteilung Bohlingen zu einem größeren Flächenbrand im Friedinger Wald gerufen. Die Abteilung Bohlingen unterstützte dabei die Abteilung Stadt. Dort brannte eine Fläche von ca. 1.400m². Es bestand die Gefahr, dass das Feuer auf größere Teile des angrenzenden Waldes übergreifen könnte. Mit mehreren D-Strahrohren und Feuerpatschen wurde die Brandbekämpfung vorgenommen. Die Wasserversorgung wurde vor Ort über das Tanklöschfahrzeug TLF4000 der Abteilung Stadt sichergestellt. Andere Fahrzeuge brachten im Pendelverkehr teilweise Wasser zur Einsatzstelle. Das Feuer war rasch unter Kontrolle.  

 

  • DSCN3921aDSCN3921a
  • DSCN3922aDSCN3922a
  • DSCN3930aDSCN3930a
  • DSCN3938aDSCN3938a
  • DSCN3939aDSCN3939a
  • DSCN3967aDSCN3967a
  • DSCN3969aDSCN3969a
  • DSCN3970aDSCN3970a
  • DSCN3973aDSCN3973a
  • DSCN3978aDSCN3978a

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen