Brandmeldealarm13. März 2017

Eingeschlagener Handruckmelder löst Alarm aus.

Ein eingeschlagener Handruckmelder in einer Gemeinschaftsunterkunft führte zu einer Alarmierung der Feuerwehr. Die Abteilung Bohlingen unterstütze dabei die Abteilung Stadt im Rahmen der Bereitschaftswoche. Gerade als das Löschfahrzeug an der Einsatzstelle eingetroffen war, konnten die Kameraden aus Singen nach der durchgeführten Erkundung bereits Entwarnung geben. Das Fahrzeug kehrte daraufhin an ins Gerätehaus nach Bohlingen zurük.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen