Ausgelöster Rauchmelder 03. Juli 2016

Ausgelöster Rauchmelder in Mehrfamilienhaus.

Ein Ausgelöster Rauchmelder in einem Mehrfamilien haus hat kurz nach 20 Uhr zu einer Alarmierung der Feuerwehr geführt. Die Abteilung Bohlingen wurde im Rahmen der Bereitschaftswoche zur Untersützung der Abteilung Stadt alarmiert. Nach der Erkundung durch die Kameraden der Abteilung Stadt stellte sich heraus, dass die Rauchmelder durch vergessenes Essen auf dem Herd ausgelöst hatten. Somit konnte rasch Entwarnung gegeben werden. Die Abteilung Bohlingen wa mit 20 Feuerwehrleuten und zwei Fahrzeugen im Einsatz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen