Brand in einer Lagerhalle 18. Januar 2016

Entstehungsbrand bei Abrissarbeiten.

In einer Lagerhalle kam es um ca. 16:25 Uhr durch Abrissarbeiten zu einem Entstehungsbrand. Kunden eines benachbarten Einkaufszentrums nahmen eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Dachstuhls wahr und alarmierten daraufhin die Feuerwehr Singen. Im Rahmen der Bereitschaftswoche wurde die Abteilung Bohlingen standardmäßig zur Unterstützung alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits durch Arbeiter mit Hilfe von Pulverlöschern abgelöscht. Die Brandstelle wurde unter der Einsatzleitung von Kommandant Andreas Egger mit einer Wärmebildkamera nachkontrolliert. Anschließend konnten alle Einsatzkräfte wieder einrücken. Da sich der Einsatz weitaus weniger dramatisch herausstellte, als zunächst durch die Meldung von Passanten zu vermuten war, blieb es beim Einsatz für die Abteilungen Bohlingen und Stadt. Weitere Unterstützung war nicht erforderlich.

  • 1DSCN14601DSCN1460
  • 2DSCN14552DSCN1455
  • 3DSCN14503DSCN1450
  • 4IMG_81384IMG_8138

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen