Großbrand 23. Juli 2019

Brand auf der Hohentwiel-Domäne.

Die Abteilung Bohlingen wurde um 15:38 Uhr zur Unterstützung bei einem Brand auf der Hohentwiel-Domäne alarmiert. Der Gerätewagen-Transport (GW-T) unterstütze mit dem Schlauchanhänger bei Wasserversorgung auf den Berg. Im Brandfall auf dem Hohentwiel muss zusätzlich zum Wassernetz eine eigene Wasserversorgung aufgebaut werden, um eine ausreichende Versorgung mit Löschwasser sicherzustellen. Das Löschgruppenfahrzeug LF10/6 unterstütze bei der Brandbekämpfung mit Atemschutzgeräteträgern. Bei 35°C waren die Löscharbeiten sehr anstrengend. Dies führte zu einem großen Personalbedarf. Die Abteilung Bohlingen war in Schichten bis zum nächsten Vormittag ununterbrochen an der Einsatzstelle. Beim Brand waren abwechselnd alle Abteilungen der Feuerwehr Singen vor Ort. Zusätzliche Unterstützung kam mit je einem Fahrzeug aus Hilzingen und Steißlingen. Menschen oder Tiere kamen während dem Brand glücklicherweise nicht zu Schaden. Durch einen Zufall war der betroffene Stall beim Ausbruch des Brandes leer, da gerade ausgemistet wurde. Das Feuer war in einer Pause ausgebrochen. Durch den Brand wurde eine Lagerhalle komplett zerstört. Der Stall wurde zu großen Teilen zerstört. Laut Polizei entstand ein Schaden von ca. 500.000€. Eine Brandursache konnte bei Einsatzende noch nicht ermittelt werden. Insgesamt waren ca. 150 Feuerwehrleute im Einsatz. Der Oberbürgermeister war ebenfalls vor Ort, um sich ein Bild von der Lage zu machen. Der Einsatz dauerte bis zum Vormittag des 24. Juli. 

  • DSCN5463DSCN5463
  • DSCN5469DSCN5469
  • DSCN5471DSCN5471
  • DSCN5472DSCN5472
  • DSCN5477DSCN5477
  • DSCN5478DSCN5478
  • DSCN5484DSCN5484
  • DSCN5486DSCN5486
  • DSCN5488DSCN5488
  • DSCN5489DSCN5489
  • DSCN5494DSCN5494
  • DSCN5499DSCN5499
  • DSCN5510DSCN5510
  • DSCN5513DSCN5513
  • DSCN5519DSCN5519
  • DSCN5520DSCN5520
  • IMG_3391IMG_3391
  • IMG_3396IMG_3396
  • IMG_3398IMG_3398

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen